Beiträge

Unter einem Regenschirm versteckt sich mutmasslich Taylor Swift

Taylor Swift macht bahnbrechende Erfindung!

Sichtschutzschirm schützt Promis und Fans vor bitterer Wahrheit

Gerade wurde aus den USA bekannt, dass die geniale Erfindung der Regenschirme ein weiteres, bislang unentdecktes Feature beinhaltet. Bislang waren Regenschirme hauptsächlich für ihre Schutzfunktion vor Regen und Sonne bekannt, im letzteren Fall oft auch als Sonnenschirm betitelt. Doch auch wenn es für beide Wetterphänomene Spezialausführungen gibt, eignet sich der gemeine Regenschirm im Bedarfsfall auch als Schutzschild gegen die Sonne. Doch nun wurde aus den USA eine weitere Einsatzmöglichkeit bekannt, die den Regenschirm um ein Vielfältiges nützlicher werden lässt und ihn auf Platz eins der Begehrlichkeiten von Promis wandern lassen dürfte: Der Regenschirm als Sichtschutz gegen Paparazzi! Weiterlesen

Taschenschimre aus einem Automaten

Regenschirme per Knopfdruck

Stimmungsaufheller aus dem Automaten

Regenschirme sind lebenswichtig, ohne dieses ausgeklügelte Stück Technik ist man quasi verloren. Ob bei hochsommerlichen Temperaturen als Sonnenschutz oder um plötzliche Hitzegewitter trocken zu überstehen – niemand sollte das Haus ohne adäquaten Regenschirm verlassen. Im Herbst und Winter sowieso, da ist man in unseren Gefilden ja fast täglich einem fiesen, nasskalten Regenschauer ausgesetzt. Zumindest die Wahrscheinlich besteht, sich Outfit, Frisur und Stimmung durch einen Marsch im platschenden Regen zu ruinieren. Weiterlesen

Regenschirme und Umgangsformen

The real Umbrella Academy: Der Regenschirm Knigge

Für ein positives Image der Regenschirme

Endlich kommt der Sommer, bringt heiße Tage und damit auch Gewitter und Regen. In beiden Fällen ist der Regen- bzw. Sonnenschirm der beste Schutz, leichte Minimal-Exemplare wie der FARE FiligRain Only95 passen zudem griffbereit in die kleinste Sommerhemd-Tasche. Doch gerade in Städten oder bei sommerlichen Freiluftveranstaltungen, wo ein Schirm eigentlich sehr sinnvoll erscheint, hat er nicht das beste Image. Und das nicht zu Unrecht – denn nicht wenige Menschen scheinen den Regenschirm immer dann, wenn sie notgedrungen ihr dickes SUV verlassen müssen, als dessen Ersatz zweckzuentfremden. Weiterlesen

Screenshot für Regenschirme und Erläuterung Global Wind Day

Regenschirme beim Global Wind Day

Für alle Einsatzzwecke die richtigen Regenschirme

Der Wind wehe hoch: Am 15. Juni wurde Global Wind Day gefeiert – um der Windenergie frischen Wind um die Ohren zu pusten! Doch Wind ist nicht nur ein praktischer Energielieferant, er lässt auch Drachen steigen oder Segelboote fahren. Doch Wind hat es oft faustdick hinter den Ohren, wenn er mit einer ordentlichen Böe mal wieder die Frisur ruiniert. Donald Trump kann ein Lied davon singen. Ob ein Bad Hair Day insgeheim auch die Muse von Bob Dylan’s „Blowing In The Wind“ war, ist umstritten, aber der Wind, das himmlische Kind, hat schon viel Schaden angerichtet. Weiterlesen

Bericht über den geplanten Regenschirm für Notre Dame

Gigantischer Regenschirm soll Notre-Dame schützen

Funktionalität des Regenschirms

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Regenschirme der beste Schutz gegen Nässe von oben sind. So ist dieses, mitunter sehr schicke oder gar eloquente, Accessoire überall gern gesehen und wird auch von der High Society wie den britischen Royals fleißig genutzt. Wozu dieses Stück Ingenieurskunst alles im Stande ist, haben offensichtlich auch die Verantwortlichen von Notre-Dame erkannt. Und so kam das Experten-Team, dass für die Rekonstruktion der vom Feuer zerstörten Kirche zuständig ist, auf die naheliegende Idee, einen Regenschirm über das nun offenliegende Wahrzeichen von Paris zu stülpen. Ist die Kathedrale doch aktuell dem französischen Wetter völlig schutzlos ausgeliefert, soll ein gigantischer Regenschirm die angezählte Kirche vor dem totalen Zusammenbruch retten. Weiterlesen