Instagram liebt Regenschirme

Hashtag #Regenschirme

Auf Instagram ist Transparenz gefragt

Endlich haben es auch Hipster und Influencer begriffen: Zu kompletten Outfits gehören immer auch Regenschirme. Ohne jede Ausnahme gilt das ganz besonders im Herbst, wenn nicht nur Regen, sondern auch Wind Frisur und Fönwelle im Nu zunichte machen. Es sein denn, man ist bestens ausgerüstet und trägt einen soliden Regenschirm mit sich. Nachdem ein Fashion-Event dafür sorgte, dass jede Influencer-Persönlichkeit einen transparenten Regenschirm über dem Kopf tragen muss, wird Instagram überflutet mit diesem, zugegebenermaßen in der Tat recht schicken, Schirmmodell. Weiterlesen

Camouflage Regenschirme von FARE

Gut beschirmt mit unseren Neuheiten

Regenschirme für stürmische Zeiten

Heute präsentieren wir Ihnen zusätzliche Farbvarianten bekannter und beliebter Schirm-Modelle aus unserem Sortiment. Dazu besondere Highlights, die mit durchdachtem Design und ausgesuchten Details in Farbe, Form und Funktion begeistern. Erleben Sie jetzt die große Vielfalt, die beim Einsatz unserer FARE Regenschirme als Werbeartikel möglich ist:

Erstmals testen wir Camouflage Regenschirme zur Verwendung als Werbeartikel und führen ab sofort die folgenden Werbeschirme mit Tarnmuster auch ab Lager: Den Taschenschirm Camouflage 5468 mit Doppelautomatik und Camouflage Futteral und den Stockschirm Camouflage 1118 mit Automatik-Funktion und Werbeanbringungsmöglichkeit im Griff. Weiterlesen

Rangliste Regenschirm Exporte

Platz drei beim Export von Regenschirmen!?

Das Sortiment von FARE überzeugt durch Qualität und Innovationen

Schaut man sich das deutsche Wetter an, wundert es wenig, dass Deutschland beim Export der Regenschirme weit vorne liegt. Doch es ist nicht der Eigenbedarf, der Deutschland zu einem der Marktführer in Sachen Regenschirme gemacht hat, sondern der Export. Deutschland liegt bei der Ausfuhr von Regenschirmen auf Platz drei der Weltrangliste. Bronze! Allerdings weit abgeschlagen hinter dem Spitzenreiter China, der mit 79% der größte Exporteur von Schirmen ist. Großbritanniens Fehlen in der Top Ten wundert hingegen weniger, da die Briten ihre gesamte Schirmproduktion sicherlich selbst benötigen. Ganz besonders, wenn im Falle eines No-Deal-Brexits keine Regenschirme aus China mehr ins Land kommen werden. Weiterlesen

Regenschirme schützen besser als Rennen

Bleibt man trockener, wenn man durch den Regen rennt?

Physiker löst eines der letzten Rätsel der Menschheit

Wer im Falle eines plötzlichen Schauers den wichtigsten Begleiter überhaupt – den Regenschirm! – vergessen hat, muss improvisieren, um nicht völlig durchnässt zu werden. Zwar gibt es nur wenige Alternativen zum echten Regenschirm – höchstens ein Sonnenschirm wäre in solch einer Situation noch zugelassen – doch immer wieder sieht man sich Menschen der stets gleichen Taktik bedienen: dem Rennen. Oder zumindest dem schnellen Gehen. Dass diese Methode dem professionellen Regenschirm nicht das Wasser reichen kann, steht außer Frage. Doch immerhin besteht ja die Möglichkeit, weniger nass zu werden, weil ja allein die Zeit, die man im Regen verbringt, kürzer ist, wenn man läuft, statt zu gehen. Oder? Weiterlesen

Wie sollte mensch seinen Regenschirm in Vancouver benutzen

Mind your Umbrella!

Regenschirm-Etikette für mehr Sicherheit in Kanadas Innenstädten

Überall auf der Welt (zumindest dort, wo es regelmäßig regnet) weiß man die Vorteile der Regenschirme zu schätzen – Nachteile bringt dieses Wunderutensil schließlich nur, wenn eklatante Fehler in der Benutzung gemacht werden. So besagen die ungeschriebenen Regenschirm Verhaltensregeln, dass ein Schirm stets so durch volle Fußgängerzonen zu navigieren ist, dass kein Passant sein Augenlicht verliert. Weiterlesen