Beiträge

Regenschirme 2019: Innovationen bei Fare

Mit dem AC-Stockschirm Fare 1104 präsentieren wir einen preislich attraktiven Regenschirm (Stockschirm, Automatik und Windproof-Eigenschaften) in zunächst zehn Farben. Sein „großer Bruder“ 2359 wird unser Sortiment als komfortabler Gästeschirm bereichern: Zunächst in sieben gängigen Bezugfarben lieferbar, mit Rundhakengriff, satten 122 cm Durchmesser und einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis wird er bestimmt auf großes Interesse stoßen. Weiterlesen

Regenschirme mit Zukunft

Während so mancher Idiot den Klimawandel noch immer in Zweifel zieht, sind die Auswirkungen der Erderwärmung doch auch hierzulande längst zu spüren. Diese hat entgegen der landläufigen Meinung aber nicht gerade optimales Badewetter zu bieten. Wie das in Hamburg ansässige Abendblatt berichtet, kommen infolge des Temperaturanstiegs allenfalls Regenschirme Fans auf ihre Kosten. Die Statistiker des Deutschen Wetterdienstes sagen der Hansestadt demnach immer häufiger das als typisch angesehene Schietwetter voraus. Weiterlesen

Colori: Endlich wieder Regenbogen Schirme

Mit dem neuen Midsize Stockschirm Alu Light Colori von Fare haben wir endlich wieder einen bunten Regenschirm mit fröhlichen Bezugfarben im Lagerprogramm.
Der Artikel 4111 hat farbenfrohe 10 Keile, einen Aluminiumstock, einen Durchmesser von 115 cm und einen Rundhakengriff mit Doming-Möglichkeit.

Weitere Details zu diesem Schirm finden Sie hier: Fare 4111 Datenblatt Colori

Regenschirme mit Diebstahlsicherung

Polizeischutz für Regenschirme

Regenschirme: Andere Länder, andere Probleme

Der leider viel zu oft gescheute Blick über den berühmten Tellerrand befördert notwendigerweise immer wieder Erstaunliches zu Tage: Wer hätte ansonsten etwa ahnen können, dass sich gemeine Regenschirme in Japan derzeit eines gesteigerten Interesses bei Langfingern erfreut?

Über die entsprechende Verrohung der Sitten wird aktuell vom Magazin für Japan und japanische Popkultur sumikai.com berichtet. Demnach ist im Land des Lächelns ungeachtet einer historisch niedrigen Kriminalitätsrate ein besorgniserregender Schwund an Werbeschirmen zu registrieren (in China hat dieser Schwund allerdings bereits eine andere Dimension erreicht). Weiterlesen

Fare Regenschirme am Siebenschläfertag

Der Siebenschläfertag ist vorbei und ja, es regnete und entsprechend viele Werbeartikel Regenschirme von Fare waren im Straßenbild zu sehen.

Wir hoffen nun aufrichtig, dass die bekannteste Bauernregel hält und „das Wetter am Siebenschläfertag noch sieben Wochen bleiben mag“. Für die Schulkinder tun uns verregnete Sommerferien natürlich leid, aber es lässt sich auch im Regen draußen spielen und gerade empfindliche Kinderhaut soll bei Sonnenschein durch hohe UV-Strahlung überdurchschnittlich gefährdet sein.

Weiterlesen