Beiträge

Lichtkranz für Regenschirme

Regenschirme mit integrierter LED

Regenschirme: Accessoire für jeden Einsatzzweck

Die Tage werden kürzer, der Herbst naht und es wird Zeit, die beliebten Werbeartikel fit für die dunklere Jahreszeit zu machen. Natürlich gibt es hierfür längst die perfekte Lösung, die in Form kleiner Lichter für Regenschirme daherkommt. Diese Lichter sind zurzeit der letzte Schrei, machen sie doch aus jedem ordinären Schirm ein wandelndes und flackerndes Kunstwerk. Zudem erhöht ein reflektierender Stockschirm die Sicherheit im Straßenverkehr drastisch, indem er die Trägerin schon von weitem für jedem Verkehrsteilnehmer sichtbar werden lässt. Selbst in tiefster Nacht. Weiterlesen

Frau steht mit einem aufgespanntem Regenschirm im Wald

Mit Regenschirm auf Insektenjagd

Kinder entdecken Wiesen der Wonne

Und wieder zeigt der Regenschirm eine neue, ungeahnte Einsatzmöglichkeit: Forscher haben kürzlich eine neue Seite des Universalobjekts Regenschirm entdeckt und demonstrieren, wie wichtig ein Regenschirm beim Beobachten der Natur sein kann. So konnten kleine Naturforscher beim Bahlinger BUND auf einer Entdeckungstour durch Wald und Flur mit Hilfe von Regenschirmen feststellen, dass es abseits von den allgegenwärtigen Gärten des Grauens tatsächlich noch freilebende Insekten gibt. Weiterlesen

Screenshot Regenschirm gegen Klimawandel

Regenschirm soll Klimawandel aufhalten

Vielseitigkeit von Schirmen erneut gefragt

Trump kann ihn noch so sehr leugnen, Social-Media-Trolls können die junge Aktivistin Greta Thunberg noch so hassen – der Klimawandel ist real und bedroht die Erde, die Auswirkungen sind längst spürbar. Wenn in England die Außentemperatur über 40 Grad ansteigt, stimmt etwas nicht mit dem Klima, so viel ist klar. Und weil nicht nur England unter einem einzigen heißen Sommertag litt, sondern überall auf der Welt die Auswirkungen des Klimawandels ganzjährig spürbar sind, muss eine schnelle Lösung her. Am besten sofort. Die neueste Idee im Kampf gegen den Klimawandel besteht darin, einen riesengroßen Regenschirm über den Planeten Erde zu spannen. Genaugenommen ist von einem kühlenden Aerosol-Schleier die Rede, der das Klima stabilisieren soll. Weiterlesen

Screenshot eines Artikels über Hüllen für Regenschirme

Im Land der aufgehenden Regenschirme

Schützende Hüllen für Schirme

Generell sind die Japaner für ihren aktiven Regenschirm-Gebrauch bekannt. Im Gegensatz zu uns Europäern nutzen sie Schirme häufig als Sonnenschutz, wenn sie bei starker Hitze unterwegs sind. In den nächsten Wochen jedoch beginnt in Japan die die Regenzeit, in der Regenschirme naturgemäß der beste Schutz gegen Bad-Hair-Days und ruinierte Outfits sind. Für Japans Innenstädte bedeutet das eine wahre Schirmflut, denn nahezu jeder Mensch dort ist in der nassen Jahreszeit mit einem Schirm unterwegs – schließlich platzen die Schauer während der Regenzeit völlig plötzlich und ohne Vorwarnung vom Himmel, so dass ein Regenschirm immer griffbereit sein muss – geladen und entsichert, quasi. Weiterlesen

Bericht über den geplanten Regenschirm für Notre Dame

Gigantischer Regenschirm soll Notre-Dame schützen

Funktionalität des Regenschirms

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass Regenschirme der beste Schutz gegen Nässe von oben sind. So ist dieses, mitunter sehr schicke oder gar eloquente, Accessoire überall gern gesehen und wird auch von der High Society wie den britischen Royals fleißig genutzt. Wozu dieses Stück Ingenieurskunst alles im Stande ist, haben offensichtlich auch die Verantwortlichen von Notre-Dame erkannt. Und so kam das Experten-Team, dass für die Rekonstruktion der vom Feuer zerstörten Kirche zuständig ist, auf die naheliegende Idee, einen Regenschirm über das nun offenliegende Wahrzeichen von Paris zu stülpen. Ist die Kathedrale doch aktuell dem französischen Wetter völlig schutzlos ausgeliefert, soll ein gigantischer Regenschirm die angezählte Kirche vor dem totalen Zusammenbruch retten. Weiterlesen