Beiträge

mit Regenschirm abgeschirmte Hochzeit

Heidi Klum heiratet – zu sehen gibt es Regenschirme

Regenschirme regieren die Hochzeit

Wer Regenschirme mag – und wer mag sie nicht – sollte sich die Bilder der aktuellen Hochzeit von Heidi Klum ansehen. Die Moderatorin heiratet den in Japan bekannten Sänger Tom Kaulitz irgendwo in oder bei Capri, aber bleibt dabei ungewohnt diskret. Im Gegensatz zur sonstigen Darstellungsfreude des Paares auf Instagram, sind bei der Hochzeit hauptsächlich Regenschirme zu sehen. Oder Sonnenschirme. In schwarz-weiß, farblich den anwesenden Menschen angepasst. Außer den Schirmen ist auf den Paparazzi-Fotos auch nicht viel zu erkennen. Inzwischen bestätigte das Paar zwar dessen Eheschließung – auf Instagram – und holte den obligatorischen Show-off nach, die schwarz-weißen Regenschirme bleiben jedoch auch weiterhin der größte Hingucker im romantischen Einerlei. Weiterlesen

Taschenschimre aus einem Automaten

Regenschirme per Knopfdruck

Stimmungsaufheller aus dem Automaten

Regenschirme sind lebenswichtig, ohne dieses ausgeklügelte Stück Technik ist man quasi verloren. Ob bei hochsommerlichen Temperaturen als Sonnenschutz oder um plötzliche Hitzegewitter trocken zu überstehen – niemand sollte das Haus ohne adäquaten Regenschirm verlassen. Im Herbst und Winter sowieso, da ist man in unseren Gefilden ja fast täglich einem fiesen, nasskalten Regenschauer ausgesetzt. Zumindest die Wahrscheinlich besteht, sich Outfit, Frisur und Stimmung durch einen Marsch im platschenden Regen zu ruinieren. Weiterlesen

Listing von Fanbrella Regenschirme in einem Online-Shop

Natürlich aus Japan: Regenschirme mit Klimaanlage

Fanbrella Regenschirme

Hybriden spielen zurzeit nicht nur in der Automobilindustrie eine tragende Rolle. Auch im Regenschirm-Business weiß man offenbar das Zusammenspiel zweier Systeme zu schätzen. Aus dem im Sommer oft extrem heißen Japan stammt – mal wieder – ein Produkt, das die Herzen vieler Schatten-Fans höher schlagen lassen dürfte: Der Fanbrella. Dieser Hightech-Regenschirm schützt seinen Träger nicht nur vor Sonne und Regen, sondern fungiert gleichzeitig als Klimaanlage. Der Schirm-Hybrid beherbergt innen, an seiner Spitze, einen Lüfter, der die Trägerin im Handumdrehen abkühlen soll. Weiterlesen

Regenschirm-Parade in England fällt ins Wasser

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Schirme

Während bei uns an Veilchendienstag die letzten Karnevalszüge durchs Umland juckeln, findet in Hastings, East Sussex, England, die jährliche Umbrella Parade statt. An Fat Tuesday, wie die Briten den Tag vor Ash Wednesday nennen, war auch in diesem Jahr eine große, bunte Parade mit ausschweifenden Kostümen und kreativ-dekorierten Regenschirmen geplant. Doch in dem Land, in dem es kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung gibt, sind die Regenschirme offenbar von mangelnder Qualität: Die Parade musste aufgrund heftiger Regenfälle ins Innere der St. Mary in the Castle verlegt werden. Weiterlesen

Schutzschild mit Symbolkraft

Regenschirme als Multifunktions-Tools

Die Netflix-Serie „The Umbrella Academy“ ist in aller Munde, die verschrobenen Superhelden haben offenbar einen Nerv der Zeit getroffen. Trainiert wurden ihre Spezialkräfte in der Umbrella-Academy, um die Menschen künftig zu beschützen. Auch im wahren Leben beweisen Regenschirme immer wieder aufs Neue ihre Multifunktionalität, indem sie nicht nur Frisuren und Kleidung, sondern auch Menschenleben schützen. Wahre Helden also. Fast täglich sind in der Presse Meldungen über den Einsatz von Regenschirmen zur Verteidigung zu lesen. Weiterlesen