Werbeartikel und Marketing

Grafik zur Illustration des Wortes Mindermengenzuschlag

Warum eigentlich Mindermengenzuschlag?

Es führen nur zwei Wege darum herum

Kaum jemand bezahlt ihn gerne, aber wir legen stets alle Karten auf den Tisch, bevor Sie uns Ihren geschätzten Auftrag erteilen: Bei einem Siebdruck auf Regenschirmen fällt grundsätzlich für Bestellungen unter 96 Stück ein Mindermengenzuschlag an.

Dieser gilt nicht für neutrale Ware oder Regenschirme bei denen die Werbeanbringung z.B. per Doming (Gelaufkleber) erfolgt. Weiterführende Hinweise finden Sie auch in unserem Blätterkatalog.

Regenschirme bei uns mit Ehrenkodex

Jetzt haben wir es auch schwarz auf weiß…

Unser Unternehmen hat sich bereits vor geraumer Zeit zur Einhaltung des GWW-Ehrenkodex der Deutschen Werbeartikelwirtschaft verpflichtet. Nun haben wir es auch schwarz auf weiß und mit vier Unterschriften! Jetzt müssen wir nur noch den passenden Rahmen und einen würdigen Platz in unserem Showroom für Regenschirme als Werbegeschenke in Essen-Rüttenscheid finden.

*im GWW sind die beiden Verbände der Werbeartikelindustrie, BWL und bwg aufgegangen